Bandvorstellung: Asgard und Eye on Perdition

Asgard

Asgard BandÃœber die Black Metal Band “Asgard” ist nicht viel bekannt. Gegründet hat sich das Quartett im Jahre 2005 in Luzern. Sie nehmen parallelen zu der Schweizer Black Metal Ikonen “Helvetic Frost“. Im Jahre 2006 veröffentlichten die Luzerner das Demo mit dem schwedischen, norwegischen oder isländischen Titel  “Var en Gang”. Zwei Jahre später legten sie mit der Promoscheibe “Screams from the Abyss” nach. Am Bridge Blast Metalfestival wollen die Blackmetaler mit solidem Black Metal à la “Immortal” und/oder “Mayham” trumpfen. Ein absolutes Muss für Freunde der dunklen Seite des Metals.

Eye on Perdition

Die Wikinger aus dem Sarganserland halten sich gerne kurz. Sie liefern lieber kompromisslosen Metal: Hier Ihre Bio: “Nach mehreren Konzert im Land und Ausland haben wir nun wieder einen Bassisten mit an Bord, mit welchem wir erneut auf Schlächter Tour gehen werden im Frühling 2012!” (Eye on Perdition auf Facebook)

This entry was posted in Club News, Events, Metal-News and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.